WordPress Themes

Themes sind schon fix und fertigte Templates oder Layouts für Webseiten. Es gibt sehr viele Anbieter, z.B. für Mozilla Firefox oder WordPress, die oftmals kostenlos angeboten werden. Teilweise ist die Arbeit dahinter sehr professionell und macht einen tollen Look.

Man muss sich jedoch viel Zeit nehmen bei der Suche, da es eine riesengroße Anzahl von Anbietern und Themes gibt. Ich baue meine WordPress-Layouts zu fünfzig Prozent selbst. Ich schaue mich um nach Dingen, die mir gefallen und baue es irgendwie rein:)

Erweiterungen wie Plugins oder andere Features erspare ich mir in der Regel, da sie potenzielle Angriffsquellen für Hacker sind. Wenn ich Erweiterungen nutze, egal ob WordPress, vBulletin, wBB, Joomla oder Typo3, dann bin ich bei der Auswahl sehr penibel, da die Erweiterungen stetig aktualisiert werden müssen, damit keine Sicherheitslücken entstehen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung